Villa O’Higgins, -72. Längengrad. Weniger als 5.000 Kilometer sind es bis zum Südpol. Ein riesiges Eisfeld versperrt Luzy und mir die weitere Fahrt. Also begeben wir uns zur Fähre, die uns darum herumführen und nach Puerto Natales bringen soll. Dort befindet sich Chiles berühmtester Berg, der legendäre Torres del Paine, wo einst die Riesenfaultiere ihre Heimat hatten. Das Problem: Im Internet ist die Fähre seit Monaten ausgebucht. Ich muss mein Glück also vor Ort versuchen.

Wie ich nach Puerto Natales komme, wer mich dort besucht und mehr über das Riesenfaultier gibts im Video zu sehen. Alle Clips meiner dritten Motorradreise findest Du hier.

Links

Bei den Links zu Amazon.de und Booking.com handelt es sich um Affiliate-Werbung. Wenn Du über diese Links einkaufst, kannst Du mich unterstützen, ohne dass sich der Preis für Dich ändert.

Videos

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

  • Booking.com

Lieblingsgeschichten

Hier kannst Du mich unterstützen

Unterstütze RutisReisen und spendier' mir einen Drink!
Unterstütze RutisReisen und spendier' mir einen Drink!

Rutis Travel Songs